Technik

  • Material: RuRu 42 mm, wahlweise S235-JR oder Edelstahl W.Nr. 1.4301
  • Lager der Achsen: Horizontal und vertikal mit lösungsmittelfesten Kunststoff-Gleitlagern, funktionsfähig von -40 bis +100 Grad Celsius
  • Funktion: Selbständig schließend durch eingebaute Torsionsfeder, 180 Grad, Öffnungswinkel rechts oder links anschlagbar
  • Einbau: Mit Schelle an Rohr- oder Winkelgeländergeländer s.w. mit Maueranschlusswinkel an Mauerwerk oder Betonwänden.

Montage

  • Voraussetzungen: Anschlussmöglichkeit der Schellen beliebig links oder rechts an Rohrpfosten 48 Dm oder Winkelpfosten. Ein Anschlag auf der anderen Seite muss vorhanden sein
  • Schellen, um vorh. vertikalen Anschlusspfosten legen
  • An Winkelgeländer 2 Löcher 11,5 mm für Schellen Typ 2 bohren (Massblatt wird auf Wunsch mitgeliefert)
  • Mitgelieferte Schrauben handfest anziehen, die Abstiegssicherung waagerecht und senkrecht ausrichten
  • Nun die Achse der Sicherung maximal 3/4 (!) Umdrehung in Schließrichtung spannen
  • Die Schrauben anziehen - FERTIG!
  • Schelle ist baus. gegen Verrutschen mit Schrauben M6 zu sichern
  • Montagezeit: Ca. 5 Minuten