Die Firma Stahlbau W+Z Handelsges.mbH wurde am 06.04.1984 von Karl-Heinz Wagener, Konstrukteur und Reinhold Zander, Schlossermeister als Stahlbau W+Z GmbH gegründet. Firmensitz war Gelsenkirchen. Unser Patent "Abstiegsicherungen" wurde in unserer Werkstatt in Gelsenkirchen hergestellt und vertrieben. Nach dem Ausscheiden von Reinhold Zander 1993 firmierte die Firma neu unter Stahlbau W+Z Handelsges.mbH. Gleichzeitig wurde der Firmensitz von Gelsenkirchen nach Wuppertal verlegt. Seit 1984 vertreibt unsere Firma das Produkt "Abstiegsicherungen" mit großem Erfolg. Zu unseren Kunden gehört fast die gesamte Chemiebranche, Zulieferer zu diesen so wie einige Autohersteller. Am 06.04.2004 feierte die Firma ihr 20-jähriges Firmenjubiläum. Ab 10.06.2011 firmiert die Firma unter STAHLBAU W+Z Handelsges.mbH & Co.KG.